Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 

So, 17.12.17
Min -11° - Max 5°


St. Michael & Eppan

St. Michael und Eppan
Eppan ist einer der schönsten und eigenartigsten Landstriche Südtirols, weiters nimmt es noch die rühmliche Sonderstellung ein, die schon in der Vorgeschichte am stärksten besiedelte Landschaft von ganz Tirol gewesen zu sein. Wertvolle Funde aus jenen Zeiten beweisen dies: ein Steinkistengrab, Gräber aus der jüngeren Steinzeit, Funde aus der Hallstatt- und La-Tène-Zeit, zahlreiche gewaltige Wallburgen der Räter und römische Münzen.

Eppan ist der Mittelpunkt des größten Weinbaugebietes Südtirols und ein reiches Obstland. Auf rund 1.200 ha Anbaufläche werden hier alljährlich weit über 100.000 Hektoliter Wein erzeugt und an die 3.500 Waggons beträgt die jährliche Obsternte. Über ein Dutzend der Sorten gehört zu den Spitzenweinen Südtirols!

Schon im Jahre 1884 erhielt Eppan durch die Erbauung der kühnen Straße über den Mendelpass eine gute Verbindung mit Bozen und dem Etschtal und damit Anschluss an den Fremdenstrom in Südtirol. Heute ist es darüber hinaus einer der Hauptorte an der neuen, viel gerühmten Südtiroler Weinstraße, die von Sigmundskron bei Bozen über Girlan St. Michael/Eppan erreicht und bis Salurn führt.

Schönheit der Landschaft und zahlreiche Sehenswürdigkeiten, von Menschenhand geschaffen, sind hier mächtig zu einer Apotheose verschmolzen: Burgruinen, die noch aus Skeletthaften Umrissen Lebensfunken sprühen, vom monumentalen Kirchenbau des Paulsner „Doms auf dem Lande“ (1461 – 1647 erbaut) mit der größten Kirchenglocke Südtirols (4.984 kg) bis zu winzigen Schlosskapellen mit geheimnisvollen, teils ungedeuteten Fresken, behäbige Edelsitze in ihrem einzigartigen Überetscher Baustil (darunter auch unsere Angerburg), der hier in Eppan seine Hauptwerke hervorgebracht hat.

Eppan und das Überetsch
 

Ihr Urlaub

 

Urlauben bei Freunden

Verweilen in unserer grünen Oase inmitten des historischen Dorfkerns von St. Michael/Eppan.

 

Online Buchung & Anfrage

Gewünschte Anreise

Gewünschte Abreise

Unterkunft

Buchen Anfragen

 
 
Angerburg Blumenhotel***
Unteralberstrasse 16
I-39057 St. Michael/Eppan
Südtirol - Italien

Tel. 0039 0471 66 21 07
Fax 0039 0471 66 09 93

info@hotel-angerburg.com
www.hotel-angerburg.com
MwSt-Nr. 02773640210
 
 
© 2017 Angerburg Blumenhotel***
produced by Zeppelin Group - Online Marketing – Italien - Südtirol